DEUTSCHRAND

Ab 07.06.22 in der ARD Mediathek

01_Serie_Teaserbild_16-9_edited_edited_edited.jpg

DEUTSCHRAND taucht ab – in Käffer und Provinzen deutscher Randgebiete. In der sechsteiligen Doku-Reihe prallt Großstädter und Musiker David Julian Kirchner auf Lebensrealitäten von Landbewohner*innen und hinterfragt Klischees in Kneipen, Kuhställen und auf Kegelbahnen.

TRAILER

David Julian Kirchner ist Künstler, lebt in der Großstadt und fasst einen Entschluss: Er muss raus aus der urbanen Monotonie, ab auf’s Land – denn das verspricht Freiheit. Ein Roadtrip durch die deutsche Provinz beginnt: Vom Odenwald, über den Bayerischen Wald, die Eifel, das Saarland und die Uckermark bis nach Ostfriesland. Im deutschen Hinterland sucht Kirchner auf einer 80-tägigen Reise abseits des hippen Mainstreams nach Inspiration für seine Songs. Er mischt sich mit offenem Blick und Humor unter die Dialektsprecher*innen, Bauernhöfe und Trachtenvereine unseres Landes und trifft dabei auf Originale und Freigeister, die ihm neue Lebensentwürfe und Perspektiven aufzeigen.

PRESSEFOTOS

 

Trailer und Szenenfotos sind zum Download und zur Berichterstattung über DEUTSCHRAND freigegeben.